Ausflug der 5. Klasse und 6. Klasse ins Elektrizitätsmuseum 4. Dezember 2014

An einem schönen Donnerstag fuhren die 5. Klasse und die 6. Klasse mit dem Zug nach Muttenz. Dort stiegen wir in einen Bus, der uns nach Münchenstein brachte. Nach der Busfahrt liefen wir zum Elektrizitätsmuseum. Im Museum haben wir eine Lampe gebastelt. Dies war sehr spannend und die Lampe sah gut aus. Die Lampen durften wir nach Hause nehmen.

IMG_1557 IMG_1558 IMG_1565 IMG_1569 IMG_1572 IMG_1574 IMG_1575 IMG_1578
Danach erhielten wir eine Führung durch das Museum. Dort haben wir Turbinen gesehen, wir konnten mit alten Telefonen, die noch eine Drehscheibe hatten, telefonieren. Weiter erfuhren wir, dass man mit zwei Kohlestäben Licht machen kann und wie die verschiedenen Kraftwerke funktionierten.

IMG_1563 IMG_1579 IMG_1596 IMG_1597

Am Schluss durften wir eine Plasmakugel anfassen. Fasste man die Plasmakugel an und jemand anders berührte dann die Hand, bekam man einen kleinen Elektroshock.

IMG_1586
Der Ausflug war toll und es hat uns Spass gemacht.